Lesbisch ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw

Lesbisch ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw

Die Vielfalt in der Kombination der verschiedenen medizinischen Geschlechtsmerkmale ist mittlerweile vom Gesetzgeber anerkannt

Als lesbisch bezeichnen sich Frauen, die Frauen lieben und/oder begehren und/oder mit ihnen verbindliche Beziehungen fuhren (wollen). Der Begriff ‚Lesbe‘ wurde lange Zeit herabwurdigend verwendet. Inzwischen wird er von lesbischen Frauen selbstbewusst als Eigenbezeichnung benutzt. Einige verwenden fur sich auch Begriffe wie frauenliebend, homosexuell, etc.

Als schwul bezeichnen sich Manner, die Manner lieben und/oder begehren und/oder mit ihnen verbindliche Beziehungen fuhren (wollen). Es ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw. Der Begriff ‚Schwuler‘ wurde lange Zeit herabwurdigend verwendet. Inzwischen wird er von schwulen Mannern selbstbewusst als Eigenbezeichnung benutzt. Einige verwenden fur sich auch Begriffe wie mannerliebend, homosexuell, gay, etc.

Als bisexuell bezeichnen sich Menschen, die sowohl Frauen als auch Mannern lieben und/oder begehren und/oder mit ihnen verbindliche Beziehungen fuhren (wollen). Es ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw. Sich nicht fur ein Geschlechtsbegehren zu entscheiden, stellt die Vorstellung einer klaren Trennung in heterosexuell und homosexuell in Frage. Daher konnen Bisexuelle Irritationen auslosen und sind Vorurteilen sowohl von heterosexueller wie von homosexueller Seite ausgesetzt. Continue reading “Lesbisch ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw”